GolfLeistungsZentrum WEST

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Schule Berufsfelder

Berufsfelder

A. Golfnahe Berufe bzw. Tätigkeiten aus dem Schwerpunktumfeld

  • Golfmanager
  • Clubsekretär
  • Clubmanager
  • Vorbereitung zum Playing Pro
  • Vorbereitung zum Teaching Pro
  • Vorbereitung zum Headgreenkeeper

B. Kaufmännische Berufe

  • Klassische Berufe für HAK Absolventen (z.B. Banken, Versicherung, Buchhaltung / Bilanzierung)
  • Berufe im Tourismus (z.B. Back Office, Tourismusverbände)
  • Berufe in der öffentlichen Verwaltung
  • u.v.m. (siehe www.berufslexikon.at -> Mittlere / höhere Schulen -> Stichwort: Handelsakademie)

C. Zugangsberechtigung zu allen Fachhochschulen und allen Universitäten.  
 

D. Selbstständigkeit 

Berechtigungen mit dem Reife- und Diplomprüfungszeugnis gemäß der Gewerbeordnung, BGBl. Nr. 194/1994: 

Arbeitsvermittlung 
Zugang zum Gewerbe mit Nachweis einer eineinhalbjährigen fachlichen Tätigkeit und der Befähigungsprüfung gemäß BGBl. II Nr. 26/2003 vom 28. Jänner 2003.  


Buchhaltung 
Zugang zum Gewerbe mit einjähriger fachlicher Tätigkeit gemäß Verordnung BGBl. II Nr. 35/2003 vom 28. Jänner 2003 

Immobilientreuhänder 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjährigen Tätigkeit und der Befähigungsprüfung gemäß Verordnung BGBl. II Nr. 58/2003 vom 28. Jänner 2003 

Inkassoinstitute 

Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjähriger Tätigkeit gemäß Verordnung   BGBl. II Nr. 59/2003 vom 28. Jänner 2003 

Reisebüros 
Zugang zum Gewerbe mit 2-jähriger Tätigkeit gemäß Verordnung BGBl. II Nr. 76/2003 vom 28. Jänner 2003 (nur mit Fachrichtung oder Ausbildungsschwerpunkt „Tourismus“) 

Sicherheitsgewerbe (Berufsdetektive, Bewachungsgewerbe) 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjährigen Tätigkeit und der Befähigungsprüfung gemäß Verordnung BGBl. II Nr. 82/2003 vom 28. Jänner 2003 

Spediteure einschließlich Transportagenten 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjähriger Tätigkeit gemäß Verordnung   BGBl. II Nr. 83/2003 vom 28. Jänner 2003 (nur mit Fachrichtung oder Ausbildungsschwerpunkt „Logistikmanagement und Speditionswirtschaft“ oder   „Entrepreneurship und Management mit Geschäftsfeld Logistik- oder Speditionswirtschaft) 

Überlassung von Arbeitskräften 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjährigen Tätigkeit und der Befähigungsprüfung gemäß Verordnung BGBl. II Nr. 92/2003 vom 28. Jänner 2003 

Unternehmensberatung einschl. der Unternehmensorganisation 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjähriger Tätigkeit gemäß Verordnung   BGBl. II Nr. 94/2003 vom 28. Jänner 2003 

Vermögensberatung 
Zugang zum Gewerbe mit eineinhalbjähriger Tätigkeit gemäß Verordnung   BGBl. II Nr. 95/2003 vom 28. Jänner 2003

Versicherungsagent 
Zugang zum Gewerbe mit einjähriger Tätigkeit gemäß Verordnung BGBl. II 
Nr. 96/2003 vom 28. Jänner 2003