GolfLeistungsZentrum WEST

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Golfausbildung Voraussetzungen

Eingangsvoraussetzungen im Golfbereich


Platzreife


Sollten Sie zu Schulbeginn die Platzreife noch nicht vorweisen können, haben Sie die Möglichkeit, diese in den ersten Schulwochen (bzw. eventuell bereits in den Ferien) bei unseren Trainern nachzuholen.

Wir bitten um rechtzeit
ige Bekanntgabe, um die Kurse dementsprechend belegen zu können.

Was ist eigentlich Platzreife? (Quelle: www.platzreife.at)

Grundsätzlich ist die Platzreife der erste Kontakt bzw. der Einstieg in den Golfsport. Man kann die Platzreife durchaus mit einem "Führerschein" vergleichen. Im Rahmen des Platzreife-Kurses werden die wichtigsten Grundlagen des Golfsports vermittelt.

  • Etikette
  • Schnelles Spiel
  • Regeln
  • und natürlich auch die Vermittlung der richtigen Golftechnik    

Was kann man mit der Platzreife machen?

 

Die Platzreife berechtigt Sie grundsätzlich nur zum Bespielen öffentlicher Golfanlagen. Und zum Abschluss sei noch ein Vorurteil aus der Welt geschafft: Golf der elitäre und unleistbare Sport! Informieren Sie sich bei Ihrer Kursanlage, Sie werden staunen. Golf hat sich  mittlerweile vom Preis-Leistungsverhältnis und von der Anzahl der möglichen  Spieltage pro Jahr wirklich zu einem preiswerten Hobby entwickelt - lassen Sie sich überraschen!